Wie ein bewegendes Zitat in Winterthur funktioniert

Sie geben also alle Ihre Umzugsdaten ein, beantworten ein paar Fragen, vielleicht führt das Unternehmen eine Bestandsaufnahme durch und voila: Sie haben ein Umzugsangebot. Aber wie genau funktioniert ein bewegendes Angebot? Wenn Sie genau wissen, wie ein Umzugsunternehmen Ihre Schätzung ermittelt, können Sie feststellen, ob der Preis angemessen ist. Dann wissen Sie auch, dass es sich am Umzugstag ändern kann. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Umzugsangebot berechnen und wonach Sie suchen müssen.

Arten von mobilen Schätzungen

Es gibt drei Haupttypen von beweglichen Schätzungen, die ein Unternehmen bereitstellen könnte. Es ist wichtig, dass Sie diese Terminologie kennen, damit Sie wissen, was Sie erwartet.

Mobiler Kostenvoranschlag unverbindlich. Dies ist im Wesentlichen die beste Schätzung des Umzugsunternehmens für die Kosten Ihres Umzugs. Der Preis könnte am Umzugstag viel höher sein, da der Umfang des Umzugs falsch berechnet wurde und Sie für die Zahlung der zusätzlichen Kosten verantwortlich sind. Der Umzugsunternehmen kann Ihnen nur 110% des ursprünglichen Angebots am Umzugstag in Rechnung stellen, der Rest wird Ihnen jedoch in Rechnung gestellt.

Verbindliche Schätzung. Der Umzugsunternehmen wird Ihre Umzugsbedürfnisse viel gründlicher beurteilen, um einen festen Preis für Ihr Angebot zu erhalten. Solange Sie keine wesentlichen Änderungen an Ihrem Umzug vornehmen oder Inventar hinzufügen, ist der Mover dafür verantwortlich, diesen Preis einzuhalten.

Die verbindliche Schätzung darf nicht überschritten werden. In diesem Fall ist der angegebene Kostenvoranschlag der Höchstpreis, den Sie mit der Option zahlen müssen, weniger zu zahlen. Ihr Endpreis wird basierend auf dem Gewicht oder Volumen Ihrer Sendung und allen erforderlichen zusätzlichen Dienstleistungen (Verpackung, zusätzliche Treppen usw.) berechnet.

Der Prozess des Erhaltens eines bewegenden Angebots

Die Art und Weise, wie ein Umzugsunternehmen Ihnen ein Umzugsangebot unterbreitet, kann ebenfalls variieren. Ein Unternehmen, das einen unverbindlichen Kostenvoranschlag anbietet, ist möglicherweise bereit, Ihnen telefonisch ein Angebot zu unterbreiten, nachdem es Ihnen einige Fragen gestellt hat. Dies liegt daran, dass sie die Möglichkeit haben, den Preis am Umzugstag zu ändern! Wenn Sie vergessen, so etwas wie ein übergroßes Sofa zu erwähnen, ist Ihr bewegendes Zitat nicht sehr spezifisch. Wenn Sie jedoch nur eine kleine Anzahl von Artikeln bewegen und sicher sind, dass Ihr Inventar korrekt ist, können Sie mit dieser Methode Zeit sparen.

Zusatzleitungen

Fragen Sie unbedingt, was in Ihrem Umzugsangebot enthalten ist und was nicht. Wenn das anfängliche Zitat bemerkenswert niedrig erscheint, wird möglicherweise etwas nicht aufgenommen und als Add-On belassen. Dinge wie Verpackungsmaterial und mehrere Treppen können möglicherweise mehr kosten! Hier sind einige Dinge, die Sie lernen müssen:

Verpackung und Verpackungsmaterialien. Wenn Ihre Umzugsunternehmen die Verpackung für Sie erledigen, stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, wie sie die Verpackungsmaterialien im Originalangebot berechnen. Manchmal sind Materialien bis zu einer bestimmten Anzahl von Kartons enthalten, aber zusätzliche Kartons sind extra.

Treppe. Einige Umzugsunternehmen nehmen eine Treppe in ihr Angebot auf, andere nicht. Wenn Ihr derzeitiges oder neues Zuhause Treppen hat, teilen Sie dies Ihren Umzugsunternehmen mit. Stellen Sie sicher, dass alles in Ihrem Kostenvoranschlag enthalten ist. Dies sollte die Anzahl der Diebstähle in beiden Häusern einschließen.

Lange Portagekosten. Wenn Ihre Gebäudeanordnung den Transport von Gegenständen über große Entfernungen zum LKW erfordert, kostet dies wahrscheinlich zusätzliche Kosten. In Ihrer Schätzung sollte klar angegeben sein, welche Entfernung eine „große Reichweite“ ausmacht. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob Sie diese Belastung antizipieren müssen.

Demontage- / Montagekosten. Wenn Ihre Umzugsunternehmen Ihre Möbel, Elektronik oder Geräte auseinander nehmen müssen, können zusätzliche Gebühren für ihre Bemühungen anfallen. Erkundigen Sie sich am besten im Voraus nach diesen Leistungen. Dann kann das Unternehmen speziell für diese Art von Arbeiten geschulte Umzugsunternehmen entsenden.

Shuttle-Gebühren. Wenn Ihre Umzugsunternehmen den LKW aus irgendeinem Grund nicht näher an Ihr Haus bringen können, müssen sie ein Shuttle verwenden. Dies erhöht den Zeit- und Arbeitsaufwand und damit die zusätzlichen Kosten.

Wann und wie Sie ein bewegendes Angebot erhalten

Beginnen Sie am besten mindestens einen Monat vor Ihrem Umzug mit dem Kauf von Umzugsangeboten. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie die gewünschten Umzugsunternehmen an den für Sie geeigneten Daten erhalten. Suchen Sie nach mindestens drei beweglichen Anführungszeichen, damit Sie Zahlen vergleichen können. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Fragen stellen, die Sie für einen genauen Vergleich benötigen, bevor Sie Ihre Wahl treffen.

Erhalten Sie alle Ihre Informationen schriftlich, aber unterschreiben Sie nichts, bis Sie bereit sind, eine Entscheidung zu treffen. Dann wählen Sie eine professionelle Umzugsfirma, die Ihnen ein klares, erstklassiges Angebot macht