Wie man einen Billardtisch in Winterthur bewegt

Das Verschieben eines Billardtisches ist sehr aufwändig.

Wenn Sie es zu Ihnen nach Hause bringen, ist es einfacher, wenn mehrere geschulte Personen zusammenarbeiten. Wenn Sie einen Billardtisch in ein anderes Haus oder einen anderen Lagerort verlegen, benötigen Sie auch die Hilfe anderer Personen, aber Sie verfügen auch über die richtigen Werkzeuge und die richtige Geduld.

Bestandsaufnahme. Schiefer ist aufgrund seines Gewichts einer der schwierigsten und empfindlichsten Teile Ihres Billardtisches. Jegliche Beschädigung des Schiefers kann Ihren Billardtisch ruinieren. Die einzelnen Schieferstücke sind einfacher zu installieren, da Sie sie nur einschieben müssen. Bewegen Sie bei Billardtischen mit dreiteiligen Schiefer Stücken jedes Stück zu Ihrem am besten zusammengestellten Tisch und legen Sie jedes Stück mit Abstand zwischen den Stücken auf den Tisch. Dann:

Entfernen Sie die Beine. Nachdem die empfindlichen Teile Ihres Billardtisches entfernt und weggeräumt wurden, sollte es nicht schwierig sein, die Beine vom Rahmen zu entfernen. Ihr vertrauenswürdiger Bohrer wird Ihnen wahrscheinlich wieder helfen, und mit einem guten Biss werden Ihre Beine bald abgetrennt.

Wissen, wie man mit alten Schienen umgeht. Einige ältere Billardtische verwenden spezielle Stifte, um die Schienen mit der schmalen Kante des Schiefers zu verbinden. Um die Schienen eines antiken Billardtisches zu entfernen und zu sichern, erleichtert ein T-Bolzenschlüssel den Vorgang erheblich.

Lassen Sie Ihre Handgelenke los und machen Sie sich bereit zum Reiten. Schalte beide Puppen frei oder entsperre sie. Jetzt müssen Sie den Weg gehen, auf dem Sie Ihr Billard rollen möchten. Messen Sie alle Türen, durch die Sie gehen müssen, und vergleichen Sie diese Maße mit der Breite Ihres Billardtisches. Bewegen Sie Teppiche und andere Gegenstände, die die Räder Ihres Handgelenks blockieren oder blockieren können. Ein feststeckendes Rad kann Ihren Tisch schieben und Sie, eine Wand oder Ihr Eigentum beschädigen.

Heben Sie ein Ende des Billardtisches an. Sie sollten dies selbst tun können, aber da Billardtische schwer sind, kann ein Freund Ihren Aufwand erheblich verringern. Kippen Sie den Billardtisch von einer der längeren Seiten auf den Boden.

Kaufen Sie vier Holzkarren. Diese Holzwunder mit Rädern erleichtern das Bewegen schwerer Gegenstände. Sie sollten die Kanten Ihrer Puppen in einen Teppich oder Stoff wickeln. Dadurch wird verhindert, dass die Billardfüße kratzen.

Positionieren Sie Ihre Ausrüstung. Verteile deine Puppen an jeder Ecke deines Billardtisches, um sie darauf vorzubereiten, unter deine Beine zu gleiten. Reinigen Sie den Bereich um den Billardtisch, damit sich keine Gegenstände in den Rädern verfangen können und die Karren Probleme beim Einsetzen haben.

Stellen Sie sicher, dass der Rahmen nicht verdreht ist. Insbesondere bei älteren Billardtischen, bei denen es schwierig sein kann, den Rahmen zu dekonstruieren, haben Sie während Ihres Umzugs möglicherweise eine Verschiebung des Markenaufbaus verursacht. Dies kann zu Schwierigkeiten beim Einsetzen des Schiefers führen.

Machen Sie es sich mit den Kurven gemütlich.

Ältere Tische oder solche, die sich schon lange an einem Ort befinden, haben sich möglicherweise verzogen oder an die natürlichen Konturen des von ihnen bewohnten Hauses angepasst. Dies kann bedeuten, dass Sie einen zusätzlichen Raum benötigen, der von den Teilen Ihres Billardtisches getrennt ist, um ihn auszugleichen und ein Schwanken zu vermeiden, das Sie möglicherweise bemerken, wenn sich der Billardtisch bewegt.

Laden Sie den Rahmen. Sie können den Rahmen auf die Tafel Ihres Fahrzeugs legen. Wenn Sie einen lackierten Holztisch haben, können Sie die fertigen Oberflächen mit Stoff oder einer Art Polsterung umwickeln, um sie vor Beschädigungen zu schützen.

Trennen Sie den Schiefer vom Tisch. Es wird wahrscheinlich Schrauben geben, die Ihren Billardschiefer an seinem Rahmen halten. Diese können mit einer elektrischen Bohrmaschine, die mit dem richtigen Bohrtyp ausgestattet ist, effizienter entfernt werden.

Level Schiefer in einem verzerrten Rahmen. An Ihrem Tisch können Sie nicht viel tun, wenn der gesamte Rahmen so stark verzogen wurde, dass der Schiefer jetzt schräg auf seiner Stütze ruht. Die Platine kann dagegen eingestellt werden. Nachdem Sie den Schiefer zusammengebaut und alle Schäden repariert haben, können Sie dünne Holzblöcke, sogenannte Keile, schneiden und damit den Schiefer nivellieren.

Entfernen Sie die Schienen. Auch hier liegt der Teil, der die Schienen am Tisch hält, in Ihrer Verantwortung, aber die Schrauben halten sie höchstwahrscheinlich an Ort und Stelle. Sie können diese Schrauben leicht mit einem normalen Steckschlüssel entfernen.

Platzieren Sie das Schild in Ihrem Fahrzeug. Der Stein, der die ebene Fläche bildet, auf der Sie Billard spielen, muss intakt bleiben, um die Integrität Ihrer zukünftigen Spiele zu schützen. Schiefer kommt normalerweise in einem festen Stück oder in drei Stücken. Heben Sie den Schiefer von den Tischbeinen und legen Sie ihn in Ihr Transportfahrzeug.

Üben Sie festen, gleichmäßigen Druck aus. Sie möchten die Geschwindigkeit steuern, mit der sich Ihr Tisch bewegt. Aufgrund des beträchtlichen Gewichts Ihres Billardtisches ist es für Sie fast unmöglich anzuhalten, wenn Sie zu viel Geschwindigkeit aufnehmen. Wenn Sie einen Freund haben, sollte jeder von Ihnen den Billardtisch aus gegenüberliegenden Ecken auf derselben Seite schieben und ihn kontrolliert in Ihrem Haus bewegen.

Reparieren Sie die Platine. Umfangreiche Schäden an Ihrem Billard Schiefer erfordern wahrscheinlich eine professionelle Reparatur oder sogar einen Austausch, aber kleine Chips oder Risse können in Ihrer Reichweite sein. Bei kleinen Rissen oder Chips ein wenig Gips untermischen und auf die Fläche auftragen, während größere Risse mit Auto Kitt gefüllt werden können.

Richten Sie den Tisch gerade aus. Gebäude haben oft eine leichte Neigung zu ihnen, und Billardtische haben oft verstellbare Beine, um diesen möglichen Winkeln entgegenzuwirken. Nachdem Sie sich um das Rahmen-Setup und alle größeren Ungleichgewichte gekümmert haben, können Sie mit dem Nivellieren des Tisches fortfahren. Lassen Sie einen Freund die Ebene über einem flachen Teil des Rahmens halten und:

Lassen Sie den Filz los. Dies ist der schwierigste Teil des Prozesses, da ein gebrochener Filz ihn vollständig ruinieren kann. Wenn der Filz durch Heftklammern an Ort und Stelle gehalten wird, kann ein Heftklammer Abzieher helfen, eine Beschädigung des Holzes zu verhindern.

Heben Sie das andere Ende des Billardtisches in eine erhöhte Position. Stellen Sie sicher, dass Ihre Mannequins in Reichweite sind oder dass Ihr Freund bereit ist, sie in Position zu schieben und die andere Seite des Billardtisches anzuheben. Bewegen Sie die beiden anderen Wagen unter die beiden Beine an diesem Ende des Tisches.

Suchen Sie den neuen Standort. Sie müssen die erforderlichen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihr Billardtisch bequem sitzt, wo immer Sie ihn bewegen. Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie den Bereich, in dem Sie den Billardtisch aufstellen, und den Weg zu diesem Raum freimachen. Wenn Sie beim Tragen von Schiefer über eine Matte stolpern, ist dies eine gute Möglichkeit, einen makellosen Billardtisch zu ruinieren.

Transportiere ihn zu seinem neuen Zuhause.

Alle verbleibenden Teile sollten zu diesem Zeitpunkt handhabbar sein und keine zusätzliche Demontage erfordern. Laden Sie diese Teile fertig in Ihr Transportfahrzeug und bringen Sie Ihren Tisch an den neuen Ort.

Entfernen Sie die Taschen. Alle Standard-Billardarten haben 4 Ecktaschen und 2 Seitentaschen. Abhängig vom Design Ihres Billardtisches können diese auf verschiedene Arten an den Tisch angehängt werden, obwohl Sie normalerweise Clips finden, die jeden von ihnen am Tisch befestigen. Legen Sie sich auf den Rücken unter die Tasche und entfernen Sie die Heftklammern mit einem flachen Schraubendreher oder einem Heftklammernzieher.

Legen Sie Ihre Handgelenke an Ort und Stelle. Wenn Sie dies alleine tun, haken Sie den Wagen mit Ihrem Fuß ein und schieben Sie ihn unter den Billardtisch. Achten Sie darauf, sich bei diesem Manöver nicht zu überanstrengen oder den Halt zu verlieren. Wenn Sie den Billardtisch fallen lassen, riskieren Sie sogar, ihn zu beschädigen. Wenn Sie mit einem Freund arbeiten, lassen Sie ihn die Holzpuppe einrollen.

Erstellen Sie Ihren Tisch in umgekehrter Reihenfolge neu. Sie müssen beim Zusammenbau Ihres Billardtisches sehr vorsichtig sein. Eine unsachgemäße Installation kann dazu führen, dass das Spiel nicht mehr eben ist, was sich auf Ihr Spiel auswirkt. Beginnen Sie mit dem Rahmen und den Beinen, den Tisch nach oben zu bewegen.

Sammle deine Puppen. Heben Sie die Mitte der langen Seite Ihres Billardtisches an und lassen Sie Ihren Freund die Puppen schnell entfernen. Dann müssen Sie es vorsichtig auf den Boden absenken. Wenn Sie dies alleine tun, sollten Sie in der Lage sein, freie Karren leicht und dann langsam und kontrolliert zu treten, um Schäden zu vermeiden. Senken Sie Ihren Tisch.

Halte dich an den Handgelenken fest. Wenn Sie das andere Ende Ihres Billardtisches anheben, üben Sie eine Kraft auf ihn aus, die dazu führen kann, dass er auf den gerade platzierten Karren verkehrt herum rollt. Um dies zu verhindern, können Sie die Räder blockieren oder einen Gegenstand zum Blockieren der Räder an Ihren Handgelenken platzieren, wodurch jedes Rad zum Stillstand kommt.

Machen Sie eine Reihe von Puppen. Sie müssen zuerst die Handgelenke gegenüber den verstärkten Manschetten entfernen. Bevor Sie etwas tun, überprüfen Sie die Position und Ausrichtung Ihres Billardtisches. Sobald Sie den Tisch aus den Wagen genommen haben, ist es schwierig, ihn zu bewegen.